Energietest und Farblicht-Bestrahlung

Bei der Farblicht-Bestrahlung können Sie entspannen und regenerieren und verlorene Energie auftanken.

Farblicht-Bestrahlung und Energietest?

andrea Österle, Farblicht Bestrahlung

Die Farblicht-Bestrahlung und der Energietest wird bei geschlossenen Augen gemacht. Die 6 Spektralfarben – Rot, Orange, Gelb, Grün, Blau, Violett – werden nacheinander über einen Filter von Ihren Augen aufgenommen. Von den Augen gehen die Farben zur Gehirnanhangdrüse und diese wiederum lässt die Farben angenehm oder unangenehm erscheinen. Die Farben können auch lokal auf die Haut gestrahlt werden, wo Probleme bestehen. Zum Beispiel im Verdaungsbereich die Farbe gelb oder orange.

Farben sind pure Sonnenenergie!

Wenn Sie Stress haben, sich falsch ernähren und wenig Bewegung haben, dann ist es möglich, das Sie jede Farbe Energietest - farblicht Bestrahlung Andrea Österlebrauchen. Deshalb bekommen Sie diese Farben, bei denen Sie sich besonders wohl fühlen. Mit einer Farbe wird mindestens 5 Minuten oder solange Sie sich dabei wohlfühlen bestrahlt. Je öfter Sie eine Farblicht-Bestrahlung machen, umso schneller tanken Sie Energie und entspannen Ihren Körper.

Wird der Energietest jedesmal gemacht?

Ja, den durch die Farblicht-Bestrahlung füllen Sie fehlende Energien auf. Ihr Körper wird aktiviert bzw. reguliert. Es kann sein, das Sie eine Farbe überhaupt nicht mehr benötigen oder nur kurz, deswegen wird bei jeder Farblicht-Bestrahlung vorher ein Energietest durchgeführt.

Farbenfrohe Kraftquelle gegen Stress!

Dabei helfen Ihnen die Farben Rot, Orange, Gelb, Grün, Blau und Violett.

Sie fühlen sich müde, ausgelaugt und leer? Gehen oft über Ihre Grenzen?

Mit einem Energietest und einer Farblicht-Bestrahlung/Anwendung fühlen Sie Ihre leeren Batterien wieder auf. Sie kann einen Einfluss auf Ihre körperlichen und psychischen Störungen nehmen.

Wie wird die Farblicht-Bestrahlung aufgenommen?

Die Farblicht-Bestrahlung/Anwendung wird nicht nur über Ihre Augen, sondern auch über Ihre Haut, Ihr Gewebe und Ihrem Schädelknochen aufgenommen. Die Farbaufnahme belebt Ihren Körper, das heisst, das je nach Farbe bestimmte Körpersysteme aktiviert oder reguliert werden.

Sind Sie unruhig und nervös, bewirkt die Farblicht-Bestrahlung/Anwendung, dass sie ruhiger, gelassener und entspannter sind. Sind Sie energielos und müde bewirken die Farben, dass sie wieder mehr Energie, Vitalität und Antrieb verspüren. Diese Wirkung können Sie auch bei einem Zhendong Training verspüren.

Wenn Sie im Alltag zu wenig Zeit haben um Energie zu tanken. Ihr Aufenthalt in der Natur sehr begrenzt ist und Sie sich hauptsächlich in geschlossenen Räumen aufhalten, dann können Sie die Farb-Licht-Schwingungen des Tageslichtes zu wenig nützen. Deshalb ist es dann notwendig, Ihre fehlende Energie, die zu Müdigkeit und Erschöpfung führt, durch eine Farblicht-Bestrahlung/Anwendung wieder aufzutanken.

Mit der Farblicht-Bestrahlung unterstützen Sie Ihr Glückszentrum!

Die Farbe Rot (Herz) steht für Energie!

Rot ist die wärmste und aktivierendste Farbe. Wenn Sie sich oft antriebslos, lustlos, müde und schwach fühlen, dann ist Rot Ihre Farbe. Deshalb kann sie sich bei niederem Blutdruck auch günstig auf Ihren Kreislauf auswirken. Durch die Farbe Rot können Sie wieder ein aktiveres, vitaleres Leben führen.

Die Farbe Orange (Darm) verbreitet Freude und Wärme!

Orange aktiviert Ihren Körper und gleicht ihn auch aus. Wenn sie sich depressiv fühlen können Sie bei Orange mehr Energietest und Farblicht-Bestrahlung Die WohlfühlzeitLebensfreude verspüren, Energie tanken und Verspannungen und Muskelkrämpfe können gelöst werden. Bei Verstopfung kann auch Ihr Darm aktiviert werden.

Die Farbe Gelb (Niere) steht für mehr Vitalität!

Ausserdem steht Gelb für Frohsinn und Leichtigkeit. Das heißt, dass sie sich auch günstig auf Ihre Depressionen und Ihre Müdigkeit auswirken kann. Auch bei Allergien, Blähungen und leichter Verstopfung ist die Farbe Gelb für sie ideal.

Die Farbe Grün (Leber-Galle) ist ausgleichend und entspannend!

Die Farbe Grün steht in der Balance zwischen den kalten und warmen Farben. Sie hilft Ihnen Ihr Leben ausgeglichener, entspannter und gelassener zu sehen. Wenn Sie Stimmungsschwankungen haben, unzufrieden und ungeduldig sind, dann schafft Grün ein neues Gleichgewicht. Deshalb ist auch bei Schlafstörungen, Ärger, Negativität, nervösen Problemen und Stress Grün die richtige Farbe. Und Sie können endlich loslassen…

Die Farbe Blau (Lunge) beruhigt, kühlt und entspannt!

Blau ist die kälteste Farbe. Sie aktiviert nicht, sondern entspannt Sie. Das heißt, wenn sie leicht erregt und nervös sind, dann beruhigt, kühlt und entspannt Sie Blau. Auch kann sie Hautunreinheiten und gerötete Haut abklingen lassen und beruhigen.

Die Farbe Violett (Blase) hat eine entgiftende Wirkung und verleiht Ruhe!

Die Farbe Violett dringt am tiefsten ins Gewebe ein. Sie wirkt sich positiv auf Ihr Gefühlsleben, Ihr Gemüt und Ihren Verstand aus. Durch die entgiftende Wirkung kann sich violett auch positiv auf Ihren Lymphstau und Tränensäcke auswirken. Und auch bei Migräne kann sie beruhigend wirken.

lesen Sie  hier weiter….energetisierende Farblicht Anwendung & Bestrahlung
Cranio Sacrale Tiefenentspannung kann Fehlstehlungen in der Wirbelsäule beheben